Logo
Foto

Naturschutzgebiet (NSG)

Strengster Schutzstatus nach dem Nds. Naturschutzgesetz (NNatG). Die konkrete Unterschutzstellung erfolgt durch eine Verordnung. Sie regelt für das einzelne Gebiet den detaillierten Geltungsbereich, den Schutzzweck sowie ggf. Freistellungen oder Pflegemaßnahmen.

Schild Naturschutzgebiet
Schild Naturschutzgebiet

In neueren Verordnungen werden auch die Erhaltungsziele formuliert. Die Landnutzung ist den Zielen des Naturschutzes untergeordnet.

Etwa 2,2 % des Landkreises sind auf diese Weise in 22 Gebieten geschützt. Dazu gehören vor allem Moore, Bäche und Bachauen sowie naturnahe Laubwälder.

Offizielle Seite zu den niedersächsischen Naturschutzgebieten


Wege in die Natur der Region Uelzen • Ein Projekt des Naturschutzbundes Deutschland e.V. (NABU) in 29525 Uelzen • www.naturwege-uelzen.de