Logo
Foto

Landschaftsschutzgebiet „Süsing“ (Tour 1)

Der Süsing ist ein ausgedehntes Waldgebiet im Nordwesten des Landkreises, das sich bis in den Landkreis Lüneburg erstreckt. Er ist geprägt durch großflächige Kiefern- und Fichtenforste, weist aber auch große Laubwälder aus Buchen und Eichen auf.

Das Waldgebiet wird nur in den Randbereichen von Straßen berührt. Wegen seiner unfruchtbaren Böden ist dieser Endmoränenbereich nie besiedelt worden.

Im wildreichen Süsing kommen wegen seiner Ungestörtheit Kranich und Schwarzstorch regelmäßig vor. Weitere typische Vogelarten sind Sperlings- und Raufußkauz, Habicht, Hohltaube und Misteldrossel.





Süsing
Im Süsing
© Lars Wellmann

Wege in die Natur der Region Uelzen • Ein Projekt des Naturschutzbundes Deutschland e.V. (NABU) in 29525 Uelzen • www.naturwege-uelzen.de